Tobias

Du wirst Dich sicher fragen, warum hier in meinem Blog seit fast einem Jahr nichts passiert ist… Der Tobi lag auf der faulen Haut?! Neenee im Gegenteil. Ich hatte privat etwas Stress mit einer Osteuropäerin, die ich im Winter letzten Jahres auf einem dieser Sexkontakt-Portale kennengelernt habe. Der Neme tut nix zur Sache. War ein Griff ins Klo. Danach war ich erstmal bedient und habe mich entschlossen, zig verschiedene Kontaktplattformen einem Langzeittest zu unterziehen. Das hat mich echt eine Menge Nerven und Geld gekostet – kannste mir echt glauben!

Egal, schlussendlich habe ich nur ein EINZIGES Portal gefunden, auf dem man wirklich Frauen für kostenlose Fickdates findet… Trommelwirbel… es heißt FirstAffair.de und sieht auf den ersten Blick ziemlich altbacken aus. Kein schickes Web 3.0 Design oder so. Irgendwie so als ob der Designer seit 10 Jahren seinen Dornröschenschlaf abhält. Aber darauf solltest Du hier auf keinen Fall Wert legen. Scheiß aufs layout, Hauptsache kostenlos ficken!

firstaffair Weiterlesen

mai-linMai Lin aus Worms ist eine vollbusige Philippinin mit großer 75 D Oberweite. Ihre Muschi ist rasiert und sie hat Intim Piercings. Mai Lin bietet Dir exotisch-unbändige Geilheit und zärtliche Verführung ohne Zeitdruck in netter Atmosphäre.

Zu ihrem Service gehört unter anderem: AV, Bizarr, Massage, Badeservice, nymphoman, Fußerotik und ZK. Du findest sie Montags bis Samstags von 11 bis 23 Uhr in der Neubachstr. 73 in Worms-Horchheim.

Solltest Du Mai-Lin schon mal besucht haben, schreibe uns bitte hier einen Kommentar. Mehr Infos hier. Weitere Nutten folgen. Weiterlesen

Rastplatz Sex

Sex aufm Parkplatz? Damit kommt dieser Tobias gerade jetzt, wo der Herbst hereinbricht und Mann sich seinen Schwanz abfriert? JA! Schließlich musste ich den Sommer ja dafür nutzen, die Parkplätze in meiner Umgebung zu testen. Und mein eigener Schwanz steht mir natürlich am nähesten :-)

Aber was ist wirklich dran am Phänomen Parkplatzsex? Gibt es wirklich Parkplätze, auf denen wild herumgefickt wird? Ich als alter Internet-Junkie habe bei meiner Recherche natürlich wie so oft Google bemüht. Zunächst trifft man da auf diverse hübsch aufgemachte Webseiten, die aber nur eins von einem wollen: Kohle! Wenn man genauer sucht, findet man Seiten wie http://www.rastplatz-treffpunkte.com, auf denen Weiterlesen

Lob des Sexismus

Mein letztes Buch habe ich vor langer, langer Zeit gelesen. Man ist halt viel beschäftigt und irgendwie bleibt da immer keine Zeit, sich mal in Ruhe einem Buch zu widmen. Vor kurzem hat mir allerdings mein bester Kumpel ein Buch empfohlen, welches ich mir dann auch gekauft habe. Und was soll ich sagen… ich habe es keinesfalls bereut!

Deshalb hier also ein Buchtipp. Das Buch heisst “Lob des Sexismus: Frauen verstehen, verführen und behalten”. Um es mal vorweg zu nehmen: wer sich damit eingehend beschäftigt hat, wird seine Lebensqualität immens steigern können und dazu zähle ich auch das kostenlose Ficken ohne Beziehungsproblematik und dergleichen Weiterlesen

jungfrauversteigerungManchmal landen ja echt nicht nur nervige Werbemails sondern auch wirklich bekloppte emails in meinem Postfach. Weiß der Geier wie die Absender immer an meine emails kommen… egal. Der absolute Oberburner kam eben grad rein. Betreff “Jungfrau wird versteigert…”. Häh? was geht hier ab? Da bin ich dann doch neugierig geworden und habe sie mir mal durchgelesen und auf den Link geklickt. Dabei sollte man ja immer vorsichtig sein, damit kein neuer Virus auf den Rechner gelangt…

Nundenn. Die Webseite ist ziemlich bunt und man sieht auf ihr einige Bilder der 19jährigen Simone. Irgendwie komisch…ihr Bikini sieht ein bisschen aus wie Weiterlesen

gummipuppe fickenKann eine Gummipuppe wirklich als Alternative zum herkömmlichen Ficken oder Wichsen dienen? Kann man sich eigentlich auf Anhieb schwer vorstellen, bei so einem Stück Gummi einen hoch zu bekommen. Aber die Technik ist auch bei Sexpuppen nicht stehen geblieben.

Das Lovedoll Kimberly für sparsame 24,90 Euro wird als wild und rassig angepriesen und leuchtet sogar im Dunkeln. Aber da sind wir eher am unteren Ende der Preisskala und wer hier zum Schuss kommen will, braucht schon sehr viel Fantasie und wäre eher froh, wenn das Ding NICHT leuchten würde… Für gehobenere Ansprüche gibt’s dann zum Beispiel das Jenna Jameson Doll für 359,90 Euro. Dieses Gerät hat dann schon Weiterlesen

Es gab ja nun schon so einige Kommentare hier im Blog. Kein Wunder… wir haben ja mittlerweile auch täglich über 150 Besucher. Vielen Dank dafür! Damit ich nun zielgerichtet arbeiten kann, würde ich mich freuen, wenn meine lieben Leser mir mal hier in diesem Beitrag als Kommentar mitteilen, was am dringendsten benötigt wird. Eine Hobbynutten-Datenbank? Ein Sexlexikon? Tipps zum richtigen Ficken? Orgasmus-Nachhilfe? Schreibt einfach drauflos Leute. Ich schau mal was ich machen kann.

Ficken mobilAb heute gibt es dieses Ficken statt Wichsen Blog auch für mobile Geräte wie iphone, Smartphone oder auch für Dein ganz stinknormales Handy. Ob Du von einem mobilen Gerät aus surfst oder nicht, erkennt das Blog automatisch. Also einfach Fickenstattwichsen.com in die Browserleiste einkloppen oder über das mobile Google nach fickenstattwichsen suchen. Mein Blog findest Du so oder so.

Warum habe ich das gemacht? Naja… schießlich nutzen einem die besten Ficktipps nix, wenn man gerade unterwegs is und nach dem nächsten Fick sucht und die Webseite braucht ewig zum Laden und dann muss man in ihr auch noch umständlich rumschieben und stochern damit man alles vernünftig lesen kann. Mit der neuen mobilen Version Weiterlesen

disco oder puffWo lohnt es sich eher in Sachen Ficken? Im Puff oder in der Disco? Komische Frage? Ja klar. Aber auch berechtigt, wie Du im weiteren Verlauf dieses Beitrages erkennen wirst! Ok, viele werden jetzt sagen: “Im Puff kostet Ficken Geld und in der Disco nicht!” Naja…auf den ersten Blick mag das stimmen. Aber finden sich in einer Disco wirklich noch soooo viele willige Weiber, die Du nach ein paar relativ günstigen Drinks direkt in die Kiste abschleppen kannst?

Das ist von Disco zu Disco unterschiedlich und kommt natürlich auch gewissermaßen auf die Ansprüche des Abschleppers an. In fast jeder Location gibt es wohl sowas wie die “Matratze vom Dienst”, die sich jeden Abend von einem anderen Stecher ficken Weiterlesen

Davon träumt doch ein jeder Mann… die willige Nachbarin von nebenan auf dem Küchentisch ficken! Bei der Sexkontakt-Plattform Sexpartnerclub wird unsereins genau das als sofort und jetzt machbar suggeriert. Aber was ist dran an dieser verlockenden Aussage? Ich nehm’s mal vorweg… so gut wie gar nichts! So etwas war höchstens damals in der guten alten Steinzeit relativ problemlos möglich. Zur Not hat Mann halt mit der Keule nachgeholfen… Aber gehen wir mal ins Detail.

Die Registrierung ist wie bei fast allen Kontaktbörsen erstmal kostenlos. Schön und gut. Wenn man allerdings mal nach Sexpartnerclub googelt, fallen einem die vielen Betrugsforen-Ergebnisse auf. Fast immer ein schlechtes Zeichen. OK, viele beschweren Weiterlesen