Wichsen statt Ficken? Naja ab und zu spielen wir doch alle auch mal gern 5 gegen Willy… ;-) Auch wenn ein realer Fick natürlich viel geiler ist. Am besten und vor allem auch kostenlos wichsen kann man bei sogenannten “Pornotubes”. Das sind Videoportale ähnlich wie YouTube, nur halt mit knallharten Pornos. Ich stelle Dir hier mal ein paar davon für den kleinen Wichs zwischendurch vor.

Xhamster
Diese englischsprachige Tube gibt es seit 2007. Sie ist derzeit nach PornHub und YouPorn wohl weltweit die drittgrößte Webseite dieser Art. Xhamster wird täglich aktualisiert und hat diverse Kategorien. Die Videos sind allerdings oft in einer nur mäßigen Qualität verfügbar.

ePorner
Auf eporner findest Du eine relativ große Auswahl an echten HD Pornos, die man sich sogar – zumindest zeitweise – kostenlos auf seinen eigenen Rechner herunterladen kann. Andere Tubes haben vielleicht deutlich mehr Pornovideos online, aber eporner bietet eben echte HD Qualität. Natürlich sollte man zum Anschauen eine entsprechend breitbandige Internetverbindung haben, sonst wartet man ewig und irgendwann vergeht einem ja auch die Lust aufs Wichsen…

YouPorn
Die Mutter aller Pornotuben ist seit dem Jahre 2006 online. Sie gibt es dank Geotargeting auch in deutscher Sprache. Ähnlich wie bei Xhamster lässt die Qualität der Pornos allerdings oft zu wünschen übrig. Dafür ist die Auswahl deutlich besser.

PornHub
Derzeit mit knapp 2 Mio Visits pro Tag wohl die meistbesuchte Porntube überhaupt. Zwar nur in englisch, aber sehr viele Kategorien und die Qualität der Videos kann sich sehen lassen.

1A Pornotube
Recht frische Tube, in der sich zwar erst knapp 340 Videos und etwas über 50 Pornogames finden, aber die Auswahl der Pornos ist nicht von schlechten Eltern. Außerdem kommt das Layout sehr übersichtlich und erfrischend daher. Hier gibt’s allgemein mehr was für den abgefahreneren Geschmack, wobei die Qualität durchweg gut ausfällt.

Share

5 Antworten auf Wichsen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>