Geldherrin sucht Zahlsklaven

Ich bin Ryza eine luxusverwöhnte Geldherrin aus Russland. Ich habe eine sehr gehobenen Lebensstill, den du mir finanzieren musst. Dafür lasse ich dich daran teilhaben wie ich dein Geld verprasse. Ich kaufe mir geile Heels von Manolo Blahnik oder Louboutins, ne Tasche von Hermes, oder wenn du ein ganz artiges Zahlschwein bisst sogar einen Landrover! Ich brauche Geld und du wirst es mir geben. Wenn du richtig gut bei Kasse bist und ein toller Zahlsklave dann wirst du ganz ganz eventuell sogar mein einziges Schweinchen das für mich blechen darf. Verwöhne deine Luxusfrau!

Zahldominanz für Zahlschweine

Ich erwarte einen Mann der eine Frau auf Händen trägt, andernfalls brauchst du dich gar nicht bei mir melden. Ich biete auch Blackmailing an. Wir machen einen Vertrag und du schickst mir Penisbilder von dir. Wenn du einmal nicht bezahlst, geht dein Bildchen an deine Frau oder Chef. Dieser Druck wird dich verrückt machen und mich reich. Während du am Hungertuch nagst und einen Nebenjob annehmen musst, lasse ich es mir mit Austern und beim Wellness in Mykonos gut gehen. Bleib du Idiot mal schön in Deutschland Österreich oder der Schweiz oder was weiß ich was für einem Bauern Land du Esel herkommst.

Geldherrin hat Platz für Mann mit Geld

du darfst mir hier auf meinem Profil schreiben und dein Angebot machen. Wieviel Geld bezahlst du mir im Monat, welche Wünsche auf meiner Amazon Wishlist wirst du kaufen für mich. Lass die Kreditkarte glühen, verkauf dein Haus und schick mir alles. Da ich nur gierig bin wenn es um Männer geht aber alles mit meinen Girls teile möchte ich dir noch einen Rat geben. Noch mehr Geldherrinen findest du auf einer ganz speziellen Seite. Hier findest du garantiert eine Geldlady die du verwöhnen darfst. Aber erstmal die Scheinchen zu mir. Ich warte nicht zu lange, die Zahlschweine stehen Schlange für meine Finanz Dominanz.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>